Home arrow Einträge

Einträge

Eintrag hinzufügen


Six Christian    07 June 2007 12:57
So, bin auch wider im Lande, (war bei einer Schulung bei unseren Lieblingnachbarn) Gratulation an alle Tremls'
Groß und Klein :p :p :p

Beí der Postalmstaffel melde ich mich bereitwillig zum Dienst :roll

Wolfgang    05 June 2007 17:27
3Km wüede ich noch schaffen!!!
:roll

Matthias Pesendorfer    05 June 2007 05:50
Wäre auf jeden Fall auch dabei!!

Pauli    05 June 2007 05:10
Hi!

Wäre auf der Postalm mit dabei.
Ist zwar knapp vorm Bergmarathon sind aber eh nur 3 km.
Wird sicher lustig :p

Gerhard    04 June 2007 20:22
SATFFELLAUF POSTALM

Am Sonntag 24.6. findet der Postalmmarathon statt. Da es dort auch ein Staffellauf gibt könnten wir, sofern sich SIEBEN Mitglieder beteiligen starten.
(ein Vorschlag vom letzten Stammtisch)

Bei sieben Läufern muss jeder ca. 3KM laufen!

Alle die Interresse haben bitte ich um einen kurzen Eintrag auf dieser Seite.

Mehr dazu unter www.postalmlauf.at

:roll

ANDREAS T.    04 June 2007 13:16
Hallo AUSPO`S

Falls es jemanden interessiert wie es mir ergangen sei: im wahrsten Sinne des Wortes "Beschissen"!
Trotzdem, wenn ich bedenke, dass ich unter meiner 1.Sitzung bei 18 MTBikern, die an mir vorbeiradelten, aufgehöhrt habe zu zählen und den "Zielberg" mit ca. 20Hm, nach erneuter Kotzorgie, auf allen vier überwunden habe, bin ich mit meiner Leistung überaus zufrieden.
Nichts für Ungut, nächstes Jahr wird mich (und vielleicht so manche andere die mit 2:05 ins Ziel radeln werden) Weyregg wieder am Bike (oder im TOI-TOI) sehen!!

mfg
ANDREAS :upset :? :upset :? :upset :? :upset :? :upset :? :cry :cry :cry

Thomas    04 June 2007 09:27
Hallo AUSPO´S So habe ich die MTB Trophy Weyregg erlebt:
Samstag Morgen ( erster Gedanke) wäre ich doch in der Mostschenke hängen geblieben oder am Nachhauseweg beim Bierzelt stehen geblieben, und hätte mir so einen umgehängt, dass ich erst um 10:01 aufgewacht wäre.
Zweiter Gedanke, scheiß an, Nenngeld ist schon eigezahlt.

Was gibts zum Rennen selber, relativ viele Starter, ziemlich wenig Finisher ( An die fünfzig Ausfälle, großteils technische Defekte, könnte mir aber auch vorstellen, dass einige nichts mehr gesehen haben, Labstellen hätten eigentlich zu Brillenputzstationen umfunktioniert werden sollen ) durch die Streckenführung großteils auf Forststraßen dreckig aber relativ ungefährlich, bis auf die zwei Schlüsselstellen ( ich denke unser Obmann weiß welche ich meine).
Das einzig wirklich positive aus meiner Sicht war, dass ich etwas schneller war und, dass das Wasser in den Duschen noch warm war.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Teamkleidung jemals wieder sauber wird.

Trotzdem ist dies kleine aber mit viel Herz organisierte Veranstaltung absolut weiter zu empfehlen, nicht zuletzt weils immer genug gratis Nudeln bei der Siegerehrung gibt.

Grüße
Thomas

Gerhard    30 May 2007 18:16
ERGÄNZUNG SCHAFBERGLAUF!

Unser CHRISTIAN SIX hat nun sogar nachträglich noch seinen Pokal für den 3.Klassenrang beim Schafberglauf erhalten! (endlich hast du mal was gewonnen!) ;)

Grosses Lob an den Veranstalter! :p


1393
Einträge im Gästebuch